Arzt4Empfaenger's Blog

April 17, 2012

Krankes Schönheitsideal – reloaded

Filed under: gesehen und gehört,Links — arzt4empfaenger @ 10:24 am

Warum billig und konventionell wenn es auch teuer und invasiv geht?

Losing Weight in Time for the Wedding

Source/Quelle: nytimes.com, über erstories.net.

Da bleibt mir echt die Spucke weg. Anstatt sich einfach ein *passendes* Kleid zu kaufen oder ein wenig Sport zu machen und die Ernährung etwas umzustellen, lassen sich die Leute – leider überwiegend weiblichen Geschlechts – jetzt Magensonden legen. So fällt es anscheinend leichter, den bestimmt ungenießbaren Diätbrei von 800 Kal. täglich herunterzubekommen. Wir machen nichts mehr selber, wir werden bedient – einmal abnehmen, bitte!

Vor ein paar Jahren gabe es eine Dokumentation über Patienten in den USA (glaube ich), die sich spezielle Zahnspangen einsetzten ließen. Diese wurden verdrahtet, so daß man die Zähne nicht mehr weit genug öffnen konnte, um zu essen, und sich folgerichtig nur noch mit Strohhlam ernähren konnte. Es it klar, daß sich nicht alle an die Diät hielten und anfingen, herzhaft Fastfood zu pürieren und hinunterzusaugen…

Okay, anscheinend sind das vor allem psychische Hilfsmittel, die es dem Opfer Patienten Kunden ermöglichen, besser mit der Diätzeit zurechtzukommen. Es ist einfach schick, die Verantwortung für den eigenen Körper und die eigene Gesundheit abgeben zu können. Bei jemandem wie mir würde das nicht funktionieren – wenn ich nicht wilensstark genug wäre, einfach so auf die Ernährung zu achten, dann würde mich auch so ein Schläuchlein nicht hemmen – wie gesagt, man kann ja Alles pürieren und kleinmixen… (damit will ich nicht selbstlobend sagen, daß ich immens willensstark bin und besser als *die anderen*, ich bin nur unglaublich verfressen ;-D ).

Als wir heirateten, war die Braut moderat schwanger und in einem lockeren Baumwollkleid von Noa-Noa hübsch verpackt. Ich verstehe sowieso nicht, warum man sich quält, um Schönheitsidealen hinterherzulaufen, und warum man sich die stressige Zeit vor einer Hochzeit noch stressiger machen muß, ist mir unbegreiflich.

ACH SO! Hätte ich beinahe vergessen – das Schlimmste an dem Ganzen: der Doktor verdient daran 1500 US-Ocken! Holla die Waldfee. Ich glaube, wenn mir meine Moral verlorengeht, mache ich auch eine kleine Diätbude mit Magensonden auf. UNFASSBAR!

Hilfe, ich sehe dumme Menschen!

1 Kommentar »

  1. hi hi, sehr amüsant geärgert😉

    Kommentar von katerwolf — April 18, 2012 @ 6:04 pm | Antworten


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: